Home | Mein Konto | Warenkorb (0) | Kasse | Sexclusivitaeten | Images
Flash
  Startseite » Materialien
 
Materialien

Cyberskin
Ein neuartiges Material, das sich thermales Plastik nennt. Es ist weich, hautähnlich, gibt nach und erwärmt sich beim Einführen. Spielzeug aus Cyberskin bedarf der Pflege, sonst nützt es sich wie Radiergummi ab. Also bitte: waschen, legen, föhnen! (Es gibt Extra-Puder für das gute Stück, was
ein bisschen an vergangene höfische Zeiten erinnert!) Spannt man die Cybertoys in einen Gürtel ein, empfiehlt es sich wegen des weichen  Materials, Gummiringe zu verwenden.

Silikon
Das Silikon, das zum Giessen von Spielzeug verwendet wird, ist ein weiches, hautfreundliches Material. Es ist dieselbe empfindliche und teure Substanz, die man für chirurgische Implantate benutzt und steril und
staubfrei gehalten werden muss. Die Produktion von Silikondildos ist sehr arbeitsintensiv. Sie werden von Hand gegossen, und auch die Gussformen sind handgemacht. Beim Giessen selbst müssen viele Faktoren berücksichtigt
werden, wie z.B. der Grad der Luftfeuchtigkeit. Jede Produktion experimentiert zudem mit der Konsistenz, daher existieren die Dildos in verschiedenen Härtegraden.

Die Dildo-Revolution wurde von dem Heilpraktiker G. B. Duncan aus Brooklyn eingeläutet. Er begann mit geschmolzenem Silikon zu experimentieren, das er zu prothetischen Vorrichtungen giessen wollte. Seine Schwänze sind enzigartig weich und als Adams Family von Scorpio berühmt.

Das Besondere an dem Material ist, dass es die Körpertemperatur annimmt und die Wärme hält. Silikon hat eine glatte, nicht poröse Oberfläche, die leicht zu säubern ist. Hygienefans freuen sich, ihr Spielzeug bis zu zwei Minuten lang kochen zu können. Silikon verträgt sich nicht mit Silikon, daher sollte darauf geachtet werden, dass kein silikonhaltiges Gleitgel verwendet wird. Die Spielzeuge verlieren sonst im Laufe der Zeit ihre Haltung und lösen sich auf. Vorsicht auch vor langen Fingernägeln, Katzenkrallen oder Hundebeissern. Das ansonsten sehr  widerstandsfähige Material, an dem man zerren und zuppeln kann, ist nicht mehr zu kleben, wenn es einmal eingerissen und auseinandergebrochen ist.

Silikonskin
Das 100 prozentige Silikon zeichnet sich durch ein absolut realistisches Gefühl aus, außern hart und innen weich. Es ist unglaublich flexibel und resistent. Durch die Hinzugabe von Silikongleitmittel zwischen den Molekülen entsteht dieses äußerst hautähnliche Feeling und die hohe Elastizität. Dieses Material ist nicht toxisch, hat eine unschlagbare Lebensdauer - bricht nicht, erwärmt sich auf die Körpertemperatur, ist nicht porös und kann bis zu 2 Minuten gekocht werden.

 


Zurück